Hartmann: "Beschwerdestelle der sächsichen Polizei verbessert den Kontakt zu den Bürgern"

Mo, 28. Dezember 2015

Ab dem 5. Januar 2016 ist die neue zentrale Beschwerdestelle der sächsichen Polizei erreichbar. Christian Hartmann, Innenpolitischer Sprecher der CDU Landtagsfraktion, dazu: "Mit der Beschwerdestelle wird der Kontakt zwischen den Bürgerinnen und Bürgern und der Polizei verbessert. Wichtig ist, dass allen Anliegen anliegen nachgegangen wird und die Bürger schnellstmöglich eine Antwort erhalten."

Die Beschwerdestelle wird zunächst mit vier Mitarbeitern die Arbeit aufnehmen. Erreichbar sind sie per E-Mail unter: beschwerdestelle-polizei[at]smi.sachsen.de.  

Weiterhin kann die eigens eingerichtete Telefonsprechstunde genutzt werden. Von Montag bis Freitag können zwischen 9:00 Uhr und 11:30 Uhr Anliegen unter der Rufnummer 0351/564-3970 bei den Mitarbeitern direkt vorgetragen werden. Eine Faxnummer: 0351/564-3699 wurde ebenfalls geschaltet.

zurück zur Übersicht