Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese sind für die grundlegende Funktionalität unserer Website erforderlich. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung und zum Betreiber der Seite im Impressum.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
cookiebar Speichert Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies 1 Jahr HTML Website
fe_typo_user Ordnet Ihren Browser einer Session auf dem Server zu. Dies beeinflusst nur die Inhalte, die Sie sehen und wird von uns nicht ausgewertet oder weiterverarbeitet. Session HTTP Website

SG Dresden Weißig e.V. lädt zum 1. Hochlandlauf

Weit über 300 Laufbegeisterte starteten am Sonntag, den 12. September 2021, bei der ersten Auflage des Hochlandlaufs. In insgesamt sechs verschiedenen Läufen – von der 600-Meter-Bambini-Strecke, über den Schülerlauf bis zu den Stadtranglistenläufen mit 6,9 bzw. 11,6 Kilometern – waren Jung und Alt sowie Profis und Hobbysportler unterwegs. Vom Sportpark Weißig aus ging es für die Läuferinnen und Läufer in die Dresdner Heide und wieder zurück zur Laufbahn der SG Weißig e.V.

„Die SG Dresden Weißig hat eine tolle Veranstaltung organisiert. Zahlreiche Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben sich auf unterschiedlichen Strecken gemessen und wurden entlang der Strecke von den Zuschauenden angefeuert. Auch dank der vielen Helferinnen und Helfer war es ein schönes Sportevent, dass ich gerne mit dem ein oder anderen Startschuss und am Ende auch bei der Siegerehrung unterstützt habe. So geht Sport im Hochland!“, resümiert Christian Hartmann, Wahlkreisabgeordneter der CDU im Dresdner Norden, den vergangenen Sonntag.

Gemeinsam mit dem Vereinsvorsitzenden der SG Weißig, Herrn Thomas Kunze, verständigte sich Christian Hartmann auch darauf, die Sportanlagen in Kürze wieder besuchen und die anstehende Modernisierung der Leichtathletikanlage begleiten zu wollen. Diese ist mittlerweile in die Jahre gekommen und benötigt dringend eine Erneuerung.

Zurück