Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese sind für die grundlegende Funktionalität unserer Website erforderlich. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung und zum Betreiber der Seite im Impressum.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
cookiebar Speichert Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies 1 Jahr HTML Website
fe_typo_user Ordnet Ihren Browser einer Session auf dem Server zu. Dies beeinflusst nur die Inhalte, die Sie sehen und wird von uns nicht ausgewertet oder weiterverarbeitet. Session HTTP Website

AUSBAU DER S 177 KOMMT!

Informationsveranstaltung zur S 177 in Eschdorf

„S 177 kommt!“ – unter diesem Motto lud der Freundeskreis Eschdorf e. V. interessierte Bürger und Bürgerinnen am 15. Juli an den Kirchberg nach Eschdorf ein. Informiert wurde über die aktuelle Situation und die weiteren Schritte beim Neubau der so dringend benötigten Ortsumfahrung Wünschendorf/Eschdorf. 

mehr Infoveranstaltung

Ausbau der S 177 kommt

Die Staatsstraße 177 ist ein überregional wichtiges Verkehrsprojekt. Sie verbindet als Ostumfahrung Dresdens die Bundesautobahnen A 17 bei Pirna und die A 4 nördlich von Radeberg. Der 5,6 Kilometer lange Neubau mit den beiden Ortsumfahrungen in Wünschendorf (Gemeinde Dürrröhrsdorf-Dittersbach) und Eschdorf (Dresden) entlastet die betroffenen Ortsteile erheblich.

mehr Ausbau der S 177 kommt

Die S 177 – mehr als nur ein Wahlkampfversprechen

Die Staatsstraße 177 verbindet die A 17 bei Pirna mit der A 4 bei Radeberg. Ihr Aus- und Weiterbau als Dresdner Ostumfahrung ist ein wichtiges Verkehrsprojekt für die Region.

Sie wird nach ihrer Fertigstellung viele Unternehmen besser an die bestehende Verkehrsinfrastruktur anbinden. Vor allem aber soll sie auch Entlastung für die lärm- und stressgeplagten Einwohner der an ihr liegenden Gemeinden bringen.

mehr Mehr als ein Wahlversprechen